Short stories

-       VÖ: Februar 2023

-       Digital & CD

-       Labelcode: tba

-       EAN: tba

-       Länge: 16:44 Minuten

-       Mix: Mario Simic (DropD Studios, Waiblingen)

-       Mastering: Rawand Baziany (Black Shack Studios, Calw)

-       Musik: Valentin Koch

-       Artwork: tba

 


Übersicht

Nachdem ich 2021 meine erste Solo-EP "For Two" veröffentlicht habe, folgt jetzt die nächste EP. Diesmal mit Band und einem teils neuen Gewand. Das bringt tolle Möglichkeiten mit sich. Neue Sound-Welten im Vergleich zu meiner letzten Solo-EP und einfach menschlicher und soundlicher Einfluss von 4 tollen Musikern.

Zusammen mit Mario Simic haben wir die EP in den DropD Studios, Waiblingen aufgenommen. Mario hat während den 4 Studiotagen viel Einfluss auf den Sound dieser EP gehabt und hat den Songs neue Farben gegeben.

 

Eine EP mit Band, Studio und Technikern ist natürlich etwas teurer als eine Solo-Ep, die ich zuhause aufgenommen habe. Aus diesem Grund habe ich mich letztes Jahr darum bemüht das GVL/Neustart Kultur-Stipendium zu bekommen und war erfolgreich.

 

Trotz des Stipendiums stehen weitere noch nicht gedeckte Kosten an, für die ich Unterstützung brauche. Die Kosten sind alle unten in meinem Finanzplan aufgelistet.

Über die EP

"Wenn Vali spielt habe ich immer das Gefühl, dass er einem etwas erzählt."

Dieser Satz war für mich der Moment, in dem ich beschloss, dass die nächste EP um das Erzählen von Geschichten gehen soll. Aber wie erzählt man eigentlich eine Geschichte? Das habe ich mal ein wenig recherchiert und bin dabei auf folgende Sätze gestoßen, die ich alle mit einem der Songs oder der gesamten EP identifizieren kann: 

 

- „In allem, was dir begegnet, stecken (Ideen für) gute Geschichten. Du musst bloß lernen, sie zu erkennen!“

- „Spare dir am besten lange Vorreden. Der Leser sollte gleich „angefixt“ werden. Das erreichst du am einfachsten, indem du Lust auf mehr machst.“

- „Schmeiß den Zuhörer oder Leser mitten in eine Situation hinein. Wirf mit dem ersten Satz eine Frage auf. So will dein Publikum wissen, was als nächstes kommt.“

 

Cover-Ideen


Die Finanzen

Die Veröffentlichung

 

Die EP soll digital und als CD veröffentlicht werden. Aktueller Plan ist Februar 2023. In diesem Zeitraum besteht bereits ein Konzert und ich möchte noch ein paar Konzerte dazu buchen.

 

Ich werde erneut versuchen in die bekannten Gitarren-Magazine zu gelangen. Zuletzt wurde in "Gitarre & Bass" und "Akustik Gitarre" über mich und meine letzte EP geschrieben. Ich werde größere SubmitHub-Kampagnen starten und auch bei MPN wieder mein Glück versuchen. Das hierfür geplante Budget seht ihr unten.

Vielen Dank fürs Durchlesen!